Inobhutnahme- und Clearingstelle

Was INUCS bedeutet

INUCS ist eine neue Unterbringungsmöglichkeit der Jugendhilfe Münden für minderjährige Mädchen und Jungen in Krisen- und Notsituationen. Werden Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren vom Jugendamt in Obhut genommen, finden sie bei INUCS einen Raum, der Schutz und Ruhe bietet. Hier finden sie eine umfassende Betreuung, die ganz auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Kontakt

INUCS Inobhutnahme- und Clearingstelle
der Jugendhilfe Münden gemeinnützige GmbH

Tel. 05541 – 903 47 91
Fax: 05541 – 903 47 90
Mobil: 0157 – 547 391 14
Mail: inucs@jugendhilfe-muenden.de

 

Pädagogische Leitung: A. Kruse
Tel. 05541 – 903 47 92
Mail: kruse@jugendhilfe-muenden.de

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!